DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Nachfolgend möchten wir Sie über unsere Datenschutzerklärung informieren. Sie finden hier Informationen über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei der Nutzung unserer Webseite.

Grundsätzlich können Sie die Webseite besuchen, ohne persönliche Daten zu hinterlassen. Es werden lediglich anonyme Zugriffsdaten wie Server Log-Files gespeichert - dies sind: Browsertyp- und Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage - die keinen Rückschluss auf Ihre Person erlauben. Diese dienen lediglich zur störungsfreien Betrieb unserer Website und werden spätestens 7 Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.

 

 

Website Hosting

Im Rahmen der Verarbeitung in unserem Auftrag erbringt ein Drittanbieter für uns die Dienste zum Hosting und zur Darstellung der Website. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen im Onlineshop wie folgend beschrieben erhoben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet. Diese verarbeiten die Daten rein auf unsere Weisung hin und nur für unsere Geschäftszwecke.

Der Dienstleister ist: Alfahosting GmbH, Ankerstrasse 3b, 06108 Halle. 

 

 

Personenbezogene Daten

Personenbezogenen Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig aufgrund einer Bestellung oder einer Anfrage (z.B.: per Mail) mitteilen. Welche Daten erhoben werden, sind aus dem Eingabeformular ersichtlich. Sie werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage, bzw. Bestellung genützt. Nach Vertragsabwicklung oder abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten für eine weitere Nutzung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelrechtlichen Aufbewahrungsfrsiten gelöscht, außer Sie haben ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt.

Sie können jederzeit Ihre Einwilligung wiederrufen - Ihre Daten werden jederzeit auf Ihren Wunsch gesperrt oder gelöscht werden. Senden Sie hierfür eine Nachricht an die unten angegebe Kontaktmöglichkeit.

 

Kundendaten werden streng vertraulich behandelt und nur mit Ihrer Einwilligung an Dritte weitergegeben.

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Ware erforderlich ist.

DHL Paket GmbH, Sträßchenweg 10, 53113 Bonn, Telefon: +49/ (0) 228/ 18 20, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widerrufen werden.

 

 

E-Mail Newsletter

Wenn Sie einen E-Mail Newsletter erhalten möchten, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse. Diese Daten werden ausschließlich für den Versand eigener Werbemails und zu eigenen Werbezwecken verwendet. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen und sich wieder abmelden. Ihre E-Mail Adresse wird dann innerhalb von 24 Stunden gelöscht. In diesem Fall senden Sie bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder kontaktieren Sie die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf einen der unten angeführten Möglichkeiten.

 

 

Cookies

Bei einem Teil der Dienste können Cookies - kleine Datenmengen, die Ihr Internetbrowser auf Ihrem Rechner speichert - eingesetzt werden. Die meisten Cookies, werden nach Ihrem Besuch automatisch gelöscht, andere aber bleiben auf Ihrem Computer gespeichert, bis Sie sie löschen. Die Dauer der Speicherung können Sie der Übersicht in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Die Cookies helfen uns Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen und ersparen Ihnen z.B. das erneute Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt oder vorher eine Bestätigung von Ihnen erfragt, sowie diese beim Schließen des Browsers automatisch löscht. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

 

Rechte der Betroffenen

- Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO: Sie haben das Recht auf Auskunft über die Verarbeitungszwecke; die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden; die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber die personenbezogenen Daten offengelgt worden sind oder noch offengelegt werden; geplante Speicherdauer, bzw. die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer; das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung; Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde; die Herkunft Ihrer Daten, wenn diese nicht durch uns bei Ihnen erhoben wurden.

- Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO: Sie haben ein Recht auf unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger Daten und/oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten unvollständigen Daten;

- Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO: Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information; zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung; aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO: Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird; die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen; wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben

- Recht auf Unterrichtung gemäß Art. 19 DSGVO: Sie haben das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Ihnen steht das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.;

- Recht auf Datenübertragung gemäß Art. 20 DSGVO: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

- Recht auf Beschwerde gemäß Art. 77 DSGVO: Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

 

 

Widerpruchsrecht

Sie haben die Möglichkeit jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen. Einer Direktwerbung mit Ihren Daten können Sie ebenfalls jederzeit widersprechen. Ein Widerspruch bewirkt, dass Ihre Daten nicht mehr verwendet werden dürfen, um Sie mittels Werbung direkt anzusprechen. Ihre Daten werden für die oben genannte Zwecke nicht mehr verwendet.

Sie können jederzeit Ihren Einwilligungen widersprechen!

 

 

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung

Für alle Fragen im Zusammenhang mit der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, sowie den Widerruf erteilter Einwilligungen steht Ihnen die Datenschutzbeauftragte Julia Schiller zur Verfügung.

 

Kontaktdaten:

Julia Schiller (Inhaber), Weinhof Österreich, Marsstrasse 17, 80335 München, Telefon 0049 89 97 341 891 oder Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Website bedient sich einer SSL-Verschlüsselung. Sie erkennen SSL-verschlüsselte Seiten am "https://". Diese Verschlüsselung wird zum Beispiel bei Anfragen verwendet, die Sie an uns über unsere Webseite stellen. Achten Sie bitte darauf, dass die SSL-Verschlüsselung bei entsprechenden Aktivitäten von Ihrer Seite her aktiviert ist.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok